Neuer Trainer für die Intscheder Damenmannschaft

Mit dem C-Lizenzinhaber Axel Blume aus Weyhe, haben die Handballerinnen des TSV Weserstrand Intschede einen neuen Trainer.

 

Der 47 jährige Elektromeister hat nach 4 Jahren Pause, wieder Lust ins Trainergeschäft einzusteigen.

Er hatte mit SC Weyhe,Seckenhausen und Bassum schon Erfolgreich als Damentrainer gearbeitet!

Der Handballvorstand verspricht sich von Blume, die Mannschaft sportlich weiterzubringen und die vielen Jugendlichen an den Erwachsenen Handball ranzuführen!

Wir wünschen der 1.Damenmannschaft und ihrem neuen Trainer viel Erfolg!!

FINAL FOUR POKAL der DAMEN

Am Sonntag dem 17.5.15 findet das Pokalfinale des HRMN statt.

In Modus eines "FINAL FOUR Turniers" wird in der Sporthalle Schulzentrum ,Auf der Loge, 27305 Bruchhausen-Vilsen gespielt!

Um 12:00 Uhr das erste Halbfinale: HSG Cluv./Lgw 2 gegen HSG Bruch.-Vilsen/Asendorf

Um 14:00 Uhr das zweite Spiel:  TSV INTSCHEDE gegen TSV Morsum 2

Ab 16:00 wird dann das FINALE gespielt!

Neuer Vorstand beim TSV Intschede

Auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung des TSV Intschede wurde am letzte Freitag ein neuer Vorstand gewählt!

Endlich konnten wieder alle Vorstandsposten besetzt werden!

Die Vereinsführung für die nächsten 3 Jahre sieht wie folgt aus:

1.Vorsitzender : FRANK OETTING

2.Vorsitzender : JENS WIGGER

1.Kassenwart :  SABINE DUNKER - WENDT

2.Kassenwart :  GESA CORDES

Schriftführer :   DAGMAR KNOCH

Pressewart :     PATRICK ROTT

Beim Tagesordnungspunkt Ehrungen wurden folgende Mitglieder ausgezeichnet :

Besonderer Einsatz beim Theaterdienst: Gerhard Meyer und Rita Steffens

25 jährige Mitgliedschaft : Hermann Schröder

50 jährige Mitgliedschaft : Heinrich Stradtmann, Wilfried Stürenburg, Oswald Müller

60 jährigeMitgliedschaft : Gerhard Meyer

Sportler des Jahres 2014 : Anke Kiekhöfel

Besondere sportliche Leistungen im Jugendbereich : Cora Witzschke