Weibliche A-Jugend des TSV Intschede Vizemeister in der Landesliga

In einer starken Landesliga Gruppe konnte die weibliche A-Jugend des TSV Intschede den Vizemeistertitel einfahren!

Souveräner Meister wurde die SG Findorff. Intschede konnte dem Meister die einzige Niederlage beibringen und auch im letzten Punktspiel gewannen die Bremer glücklich durch einen Siebenmeter in der Schlußsekunde! 13 Spiele gewann das Intscheder Team um das erfolgreiche Trainergespann Michele Dahlendorf und Luisa Hahn!

 

Das VIZE Meisterteam: Lulu, Fabienne, Pia, Finja, Marina, Marieke, Lisa-Marie, Michi.

uvl: Chyntia, Gina, Natalie, Hannah, Henrieke, Theres, Nora. Es fehlen Jenny und Natascha.

 

Weibliche B-Jugend des TSV Intschede Regionsoberligameister

Mit 24:4 Punkten gewann unsere weibliche B-Jugend die spannende Saison in der Regionsoberliga des HRMN.

12 Spiel wurden gewonnen, nur gegen die HSG Verden-Aller und im Rückspiel gegen das starke Team der SG Achim/Baden gab es Niederlagen!

Wir freuen uns mit der Mannschaft undden Trainern Daniel Sonnemann und Marina Lukovac.

Wegen einer verlorenen Wette mussten dieTrainer das letzte Spiel in Kostümen coachen!

Das Meisterteam: ovl: Marina, Friederike, Gina, Lea-Marie, Cora, Sara, Pia, Döner.

uvl: Natascha, Aberie, Marieke, Laura, Wiebke, Rike. Es fehlt Anna-Sophie.

Auch die w.B-Jgd bekam vom Handballvorstand eine Gutschein für einen Bowlingabend!

Weibliche C-Jugend MSG Intschede/Morsum Meister in der Regionsoberliga

Nach einer starken Saison sicherte sich unsere weibliche C-Jugend den Meistertitel in der Regionsoberliga HRMN!!

Die Vorrunde wurde sicher mit 3 Siegen abgeschlossen. In der anschließenden ROL spielte das Team der Trainer Jannis Elfers und Lena Hahn oben mit!

Bis zum letzten Spiel war die Mannschaft ungeschlagen. Leider gab es am letzten Spieltag beim Vizemeister HSG Bruchhausen-Vilsen eine 18:21 Niederlage.

Auch in den 3 Wochen wo die beiden Trainer in Indien waren, gab es keinen Einbruch. Ein Dank nochmal an Meike und Ingmar Steins die in dieser Zeit als Coach eingesprungen sind!

Auf dem Foto sieht man die jubelnde Meistermannschaft!

ovl: Leonie, Svenja, Lea-Marie, Siri, Patrizia, Saskia, Joana, Lena + Jannis

uvl: Cora, Sinja, Merle, Svea-Luna, Pia, Leonie und vorne Alina.

Für die super Leistung gab es vom Handballvorstand des TSV Intschede einen Gutschein für einen Bowlingabend!

Ehrung für Sigrid Klotz

Seit 20 Jahren leitet Sigrid Klotz die Abteilung Rückenschule im TSV Intschede.

Gleich nach dem Bau der Intscheder Sportanlage begann Sigrid mit der Rückengymnastik Gruppe.

Auch Heute noch ist die Gruppe aktiv und die Übungsabende am Montag sind immer gut besucht!

Gerade in Sachen Gesundheitssport hat sich Sigrid als C-Lizenzinhaberin immer weiter gebildet und bietet bei ihren Übungsabenden ein breitet Spektrum der Rückengymnastik an!

Auf der JHV des TSV Intschede wurde Sigrid vom Vorstand für die langjährige ehrenamtliche Leistung besonders gehrt!

Auf dem Bild der 2.Vorsitzende Jens Wigger, Sigrid Klotz und der 1.Vorsitzende Frank Oetting.