TSV INTSCHEDE jetzt in der Gymwelt

TSV Intschede wird GYMWELT Verein.

Wir sind GYMWELT. Seit Jahresanfang ist der TSV Intschede der deutschlandweiten GYMWELT-Kampagne beigetreten und trägt ab sofort mit seinem SPORTANGEBOT zum Aufbau der größten Fitness- und Gesundheitskette Deutschlands bei. Die GYMWELT ist ein von den Turnbünden entwickeltes und geschütztes Markenzeichen für moderne und qualitativ hochwertige Angebote im Fitness und Gesundheitssport!

Seit vielen Jahren schon bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich im sinne der GYMWELT zu bewegen.

Die Registrierung als GYMWELT-Verein ermöglicht uns nun, unsere Angebote noch besser zu strukturieren und zu kommunizieren.

Wir wollen darüber hinaus das wachsende Netzwerk der GYMWELT nutzen, um uns mit anderen Vereinen auszutauschen und dadurch unser Angebot weiter zu entwickeln.

Mit dieser Zusammenarbeit und der Unterstützung des Niedersächsischem-Turner-Bund (NTB) ebnen wir allen am Gesundheitssport interessierten Menschen den Weg zu uns in den Verein.

Wir vermitteln ihnen vor allem den Spaß an gemeinsamer, gesunder und fitnessorientierter Bewegung.

Denn die marke GYMWELT steht für alle Angebote die das körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden verbessern und die Lebensqualität steigern.

UND DABEI MACHEN WIR MIT!!!

Der Vorstand des TSV Intschede

 

Plattdeutsches Theater 2019 in INTSCHEDE

Die Wulmstorfer Theatergruppe spielt wieder plattdeutsches Theater in der Gemeinschaftssportanlage Intschede.

Gespielt wird " De Mamasöhn".

Termine:

Samstag 12.1.19 um 19:30 Uhr

Sonntag 13.1.19 um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen

Freitag   18.1.19 um 19:30 Uhr

Samstag 19.1.19 um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen

Samstag 19.1.19 um 19:30 Uhr

Sonntag 20.1.19 um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen

 

Eintrittskarten noch an der Tageskasse!

3.Dart Trophy des TSV Intschede

Dart Vereinsmeisterschaft:

Am 29.12.18 fand die 3. Dart Trophy des TSV Intschede statt.

Mit 16 Meldungen war das Turnier ausgebucht.

In 4 Gruppen wurde die Vorrunde ausgespielt. 501 mit 2 Gewinnsets.

Nach spannenden Matches kamen die jeweiligen beiden Gruppenersten in die nächste Runde.

 

Am Ende siegte Örkel im Endspiel gegen "Der Schwede".

Den 3.Platz sicherte sich Enno im Spiel gegen Paddy.

Es war ein gutes Turnier und der Abschluß eines erfolgreichen Dartjahres der Intscheder Dartsport Sparte.

Neues Trainergespann für die 1.Damenmannschaft

Nach 2 Jahren hört Jens Behrens als Damentrainer im TSV Intschede auf.

Nach der Meisterschaft und Aufstieg im Jahr 2017, schaffte Jens mit der 1.Damen als Aufsteiger in der Landesklasse einen guten 6.Tabellenplatz.

Rechtzeitig informierte er den Handballvorstand im Januar schon von seinem Abschied.

Mit Jannik Sievers und Lajos Meisloh wurden jetzt die neuen Trainer vorgestellt.

In der vergangenen Saison waren die beiden Jungtrainer schon für die 2.Damen in der Regionsoberliga zuständig.

Zur neuen Saison wird es im TSV Intschede leider nur noch 2 Damenmannschaften geben.

Mit der Leistungsmannschaft wollen Sievers/Meisloh versuchen im oberen Tabellendrittel mitzuspielen.

Der Handballvorstand war von dem Konzept der jungen Trainer gleich überzeugt und verspricht sich eine Weiterentwicklung der vielen Intschede  Handballtalente.